aktuelle Informationen und die Termine des Schützenvereins (ganz unten)


Das war unsere Jahreshauptversammlung am 01.April 2022

Neuer Vorstand gewählt  spannende Wahl des Vizechefs und neue Mitglieder aufgenommen!
 
 
Nach 2 Jahren Stillstand in der Vereinsarbeit konnte endlich am 01. April 2022 die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2022 unseres Schützenvereins stattfinden.
 
In seiner Begrüßungsrede freute sich  Rainer Sauerteig, die Schützenschwestern und Schützenbrüder wieder so zahlreich zu sehen und endlich wieder das Vereinsleben aufleben zu lassen. Von den 108 eingetragenen Mitgliedern des Vereins waren 46 der Einladung gefolgt und konnten unter Einhaltung der Pandemieregeln   an der Versammlung teilnehmen.
 
Zu Beginn konnten drei neu Vereinsmitglieder aufgenommen werden.
Unserem Verein traten
 
Tanja Schripnick
Stephan Priller
Albert Blask             
 
bei und werden künftig die Vereinsarbeit unterstützen.
 
Besonders emotional wurde die Ehrung der langjährigen Vereinsmitglieder Gerlinde und Werner Beyer. Rainer Sauerteig würdigte beide in seiner Rede, dass sie seit vielen Jahrzehnten die Vereinsarbeit unterstützten,  Gründungsmitglieder des Schützenvereins zu Beginn der Neunzigerjahre waren  und für hervorragende Ergebnisse bei Vereins- und überregionalen Wettkämpfen erreichen konnten. Wir wünschen beiden vor allem viel Gesundheit. Rainer versprach, dass eine Delegation des Vereins die Urkunden und Präsente überbringen wird.
 
Claudia Blask konnte in ihrem Rechenschaftsbericht erfreulich mitteilen, dass unsere Gemeinnützigkeit des Vereins für weitere drei Jahre vom Finanzamt bestätigt ist. Sie machte aber auch deutlich, dass durch die Pandemie der Verein sparsam mit seinem Mitteln umgehen muss und größere Investitionen dieser Jahr nicht möglich sind.
 
Aufgrund der mangelnden Beteiligung an den Arbeitseinsätzen und der Vielzahl an zu erledigenden Arbeiten am Schützenhaus wurde der Beschluss vom Vorstand eingebracht, dass jedes Mitglied 10 Arbeitsstunden im Jahr erbringen muss. Hier geht’s zum Beschluss.
Der Vorschlag wurde mit 43 Ja-Stimmen angenommen.
 
Frau Ute Müller-Gothe lobte als Bürgermeisterin die tolle Vereinsarbeit und sicherte ihre Unterstützung zur weiteren aktiven Gestaltung des Vereinslebens zu.
 
Höhepunkt der Jahreshauptversammlung war dann die Wahl des neuen Vorstandes.
 
Einstimmig wurde der alte und nunmehr neue 1. Vorstand wieder gewählt. Rainer Sauerteig genießt das Vertrauen der Mitglieder und wird den Verein für die nächsten vier Jahre führen. Als 1. Stellvertretender Vorsitzenden mussten Markus Büchner, Ralf Stegner und Ralph Steiner in eine Stichwahl gehen. Hierbei obsiegte Ralph Steinermit 15 Stimmen.
 
Nicht überraschend war die Wiederwahl von Claudia Blask als Schatzmeisterin des Schützenvereins und Thilo Heublein als deren Stellvertreter.
 
In den erweiterten Vorstand wurden berufen:
 
Cornelia Blechschmidt     Schriftführerin
 
Konny Büchner                stellv. Schriftführerin
 
Markus Büchner               Schützenmeister
 
Uwe Dorst                         2. Schützenmeister
Norman Beyer und           stellv. Schützenmeister
Christian Armann               stellv. Schützenmeister
 
Jonas Malter                    Jugendleiter
C. Armann                        stellv. Jugendleiter
 
Uli Wohlfahrt                    Festausschuss          
Rene' Schneider              Stellvertreter Festausschuss
Sven Karl,
Julia Triebel, Ricardo Malter
 
 
Andreas Barnikol           Internet und Presse
u. Stephan Priller
 
 
Peter Linß,                      Verantwortlicher für Arbeiten am Objekt
Alexander Bückreis
Max Schnetter
 
Besonders erwähnenswert ist zum Schluss, dass sich Jürgen Baumann bereit erklärte, den Neukauf eines Luftgewehres für die Jugendarbeit zu sponsern. Eine entsprechend gute Waffe, die auch für die Vereinsarbeit geeignet ist kostet mehrere tausend Euro!
 
Die Jahreshauptversammlung stellte unter Beweis, dass der Verein nach zwei Jahren Pandemie mit eingeschränkter Vereinsarbeit lebt und optimistisch in die Zukunft blickt. Das beweist auch der Blick auf den wieder prall gefüllten Terminkalender des Vereins und dem wieder stattfindenden Jahreshöhepunkt des Schützenfestestes.
 

Hier der Terminkalender für das Jahr 2022

Download
Terminplan 2022 kompl.docx
Microsoft Word Dokument 80.7 KB

Download
Beschlussvorlage 2022.docx
Microsoft Word Dokument 80.0 KB


Terminkalender: